BTS verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.
 

Termine

 
November

06. November 2018 - 07. Mai 2021

Weiterbildungen

17. Weiterbildung zur Supervisorin/zum Supervisor und Coach 2018 – 2021

Systemisches-lösungsorientiertes Arbeiten bietet sich unmittelbar für die Supervision an, weil es immer den Menschen in seinem Umfeld – hier in dem seiner Arbeit – betrachtet.

Referent(en): Heidi Neumann-Wirsig, Sascha Kuhlmann, Annette Conrad

Veranstaltungsort: 69469 Weinheim-Ritschweier,

Weiterlesen

30. November 2018

Seminare

Meta-Supervision Düren November

Im Rahmen der Meta-Supervision möchte ich mit Ihnen und den weiteren Gruppenmitgliedern an Ihren Anliegen arbeiten. Dies können konkrete Anliegen aus Supervisionsprozessen sein, Fragen bezüglich der Rolle als SupervisorIn oder auch der Wunsch nach Anregungen bzw.

Referent(en): Sascha Kuhlmann

Veranstaltungsort: 52349 Düren, Josef-Schregel-Str. 20 - 22

Weiterlesen

30. November 2018 - 01. Dezember 2018

Kompakt

Kooperation mit System

Inhalte: Viele Wirksamkeitsstudien belegen, dass eine der wichtigsten Faktoren für erfolgreiche Beratungsarbeit in der Beziehung zwischen Beraterin/Berater und seinen Adressaten zu liegen scheint.

Referent(en): Karl-Peter Kirsch

Veranstaltungsort: 68159 Mannheim, Ökumenisches Bildungszentrum sanctclara B 5, 19

Weiterlesen
Januar

21. Januar 2019 - 23. Januar 2019

Seminare

Kopflos zum Erfolg!? Der Körper als Ressource im systemischen Einzel-Coaching.

Die Wirksamkeit und Effektivität der Nutzung des Körpers als Ressource in Beratungssettings ist mehrfach nachgewiesen. Gerade im Business Coaching scheint dennoch häufig die Meinung vorzuherrschen Probleme vor allem mit Denken und Reden lösen zu können.

Referent(en): Petra Geber

Veranstaltungsort: 64625 Bensheim/Bergstr., Alleehotel

Weiterlesen
März

21. März 2019 - 22. März 2019

Kompakt

Kleines Einmaleins der Sucht - ein Einstieg!

Sucht in der Arbeitswelt ist kein Randthema. In Deutschland spricht man von ca. 10% aller Erwerbstätigen, die in ihrem Konsummuster als gesundheitlich gefährdet bzw.

Referent(en): Corinna Nels-Lindemann

Veranstaltungsort: 60528 Frankfurt/Main, Hoffmanns Höfe, Heinrich-Hoffmann-Straße 3

Weiterlesen

25. März 2019 - 26. März 2019

Seminare

Kurzeit-Coaching: Von der Kunst, andere bei ihrer Umstellkompetenz zu beobachten

Kurzzeit-Coaching - Von der Kunst, andere bei ihrer Umstellkompetenz zu beobachten Kundenzentrierung heißt, sich auf die individuellen Fähigkeiten des Gegenübers zu stützen und das Gespräch immer wieder an diesen auszurichten.

Referent(en): Dr. Peter Szabo

Veranstaltungsort: 68165 Mannheim, Mercure Hotel Mannheim am Friedensplatz

Weiterlesen
April

02. April 2019 - 05. April 2019

Weiterbildungen

29. Weiterbildung Business Coaching 2019-2020

Was muss ein Business Coach können? Welche Kompetenzen muss er mitbringen? Wir bereiten Sie mit dem systemisch-lösungsorientierten Ansatz auf Ihre Rolle, Ihr Selbstverständnis und Ihre konkreten Aufgaben als interner oder externer Coach vor.

Referent(en): Gerhard Neumann, Dr. Peter Szabo, Petra Geber, Heidi Neumann-Wirsig, Torsten Groth

Veranstaltungsort: 64625 Bensheim/Bergstr., Alleehotel Europa

Weiterlesen
November

04. November 2019 - 05. November 2019

Kompakt

Beratung im Dilemma - Lösungsoptionen und Handlungsmöglichkeiten für herausfordernde Beratungssituationen

Nicht selten entwickeln sich Team- und Beratungssituationen zu lähmenden Dilemmata und /oder werden als solche beschrieben bzw. von den Beteiligten so erlebt.

Referent(en): Petra Geber

Veranstaltungsort: 69469 Ritschweier, Schulungszentrum

Weiterlesen

22. November 2019 - 23. November 2019

Seminare

Das Spiel der Perspektiven: Reflektierende Positionen, Erwartungskarussell und beraterische Beweglichkeit

Ein zentrales Anliegen systemischer Praxis ist es, Ratsuchende anzuregen, sich selbst auf eine andere, neue Weise zu beobachten. Auf ganz unterschiedliche Weise wird versucht, die Idee der „Möglichkeit des Andersseins“ nahezubringen: wer darüber nachdenkt, dass die eigenen Beschreibungen vielleicht auch anders beschrieben werden könnten, der wird leichter wieder „anregungsoffen für Zufälle“.

Referent(en): Univ. Prof. Dr. Arist von Schlippe

Veranstaltungsort: 64625 Bensheim, Alleehotel Europa Bensheim

Weiterlesen